Kindergarten- und Schulbetreuung

Zahnpflege sollte schon beim ersten durchbrechenden Zahn beginnen.

Im Rahmen des Projektes APOLLONIA 2000, wollen wir die Kinder sowohl in der Ordination als auch in den von uns betreuten Kindergärten und Schulen die Bedeutung der richtigen Zahnpflege und Ernährung näher bringen.


Die Prophylaxeassistentein vereinbart gerne Hygiene Termine.
Dabei werden die Kinderzähne gesäubert und mit einem Fluoridlack geschützt.
Durch die regelmäßige Beschäftigung mit den Zähnen wird die Zahnpflege auf spielerische Weise zu einer Selbstverständlichkeit für Ihre Kinder.


Und dort wo die Zahnreinigung nicht ganz alleine geklappt hat, können wir mit Mundhygiene Abhilfe schaffen.